Prosecco de

Prosecco bottleDer Prosecco ist ein DOC-Wein, d.h. ein Wein mit kontrollierter Ursprungsbezeichnung. Er wird nach strengen Gesetzen in 5 Provinzen in Venetien (Treviso, Venedig, Vicenza, Padua, Belluno) und in 4 Provinzen in Friaul (Görz, Pordenone, Triest, Udine) angebaut.
Der Prosecco sollte noch jung verkostet werden, damit sein Duft und sein Aroma am besten zur Geltung kommen können. Die Flaschen sollten in einem frischen und trockenen Raum, fern von Licht- und Wärmequellen aufbewahrt werden.

Benutzte Rebe: 100% Glera
Weinlese: Per Hand, es werden nur gesunde Trauben ausgelesen.
Weinherstellung: Die Weinherstellung erfolgt bei 18°C. Die Herstellung des schäumenden Weins erfolgt nach der „Metodo Martinotti“
Gastronomie: Der Prosecco ist am besten als Aperitif und für alle Arten von Empfängen und Festen geeignet. Er wird am besten in einem Flaschenkühler mit Eiswürfeln serviert.
Serviertemperatur: 5-7°C

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi